Die genetischen Ursachen des primären Lymphödems

Erkrankungen des Lymphgefäßsystems

Jörg Wilting, Michael Jeltsch, Kenny Mattonet

Forskningsoutput: Kapitel i bok/rapport/konferenshandlingKapitelVetenskaplig

Sammanfattning

Primäre Lymphödeme sind behandelbar, aber nicht heilbar. Zudem ist die Diagnostik aufgrund heterogener Phänotypen oft nicht eindeutig. Um diese Probleme anzugehen, müssen die das Ödem verursachenden genetischen Ursachen gefunden, diagnostiziert und gezielt behandelt werden. Die hierzu notwendigen Techniken liefern die neuen Entwicklungen in der Molekularbiologie. Insbesondere durch die Technik der Exom-Sequenzierung wurden in den letzten Jahren die genetischen Ursachen vieler primärer Lymphödeme identifiziert. Für einen weiteren großen Anteil dieser Erkrankungen werden multifaktorielle genetische Dispositionen vermutet. Dieses Kapitel gibt einen Überblick über den derzeitigen Kenntnisstand der genetischen Ursachen, der Kategorisierung sowie der molekularbiologischen und biochemischen Grundlagen primärer Lymphödeme.
Originalspråktyska
Titel på gästpublikationErkrankungen des Lymphgefäßsystems
RedaktörerHorst Weissleder, Christian Schuchhardt
Antal sidor20
UtgivningsortCologne
FörlagViavital Verlag
Utgivningsdatum2015
Utgåva6
Sidor210-229
ISBN (tryckt)9783934371538
StatusPublicerad - 2015
MoE-publikationstypB2 Del av bok eller annan forskningsbok

Vetenskapsgrenar

  • 3111 Biomedicinska vetenskaper

Citera det här

Wilting, J., Jeltsch, M., & Mattonet, K. (2015). Die genetischen Ursachen des primären Lymphödems: Erkrankungen des Lymphgefäßsystems. I H. Weissleder, & C. Schuchhardt (Red.), Erkrankungen des Lymphgefäßsystems (6 red., s. 210-229). Cologne: Viavital Verlag.
Wilting, Jörg ; Jeltsch, Michael ; Mattonet, Kenny. / Die genetischen Ursachen des primären Lymphödems : Erkrankungen des Lymphgefäßsystems. Erkrankungen des Lymphgefäßsystems. redaktör / Horst Weissleder ; Christian Schuchhardt. 6. red. Cologne : Viavital Verlag, 2015. s. 210-229
@inbook{918ffaf7936547529175d48013a08bf3,
title = "Die genetischen Ursachen des prim{\"a}ren Lymph{\"o}dems: Erkrankungen des Lymphgef{\"a}{\ss}systems",
abstract = "Prim{\"a}re Lymph{\"o}deme sind behandelbar, aber nicht heilbar. Zudem ist die Diagnostik aufgrund heterogener Ph{\"a}notypen oft nicht eindeutig. Um diese Probleme anzugehen, m{\"u}ssen die das {\"O}dem verursachenden genetischen Ursachen gefunden, diagnostiziert und gezielt behandelt werden. Die hierzu notwendigen Techniken liefern die neuen Entwicklungen in der Molekularbiologie. Insbesondere durch die Technik der Exom-Sequenzierung wurden in den letzten Jahren die genetischen Ursachen vieler prim{\"a}rer Lymph{\"o}deme identifiziert. F{\"u}r einen weiteren gro{\ss}en Anteil dieser Erkrankungen werden multifaktorielle genetische Dispositionen vermutet. Dieses Kapitel gibt einen {\"U}berblick {\"u}ber den derzeitigen Kenntnisstand der genetischen Ursachen, der Kategorisierung sowie der molekularbiologischen und biochemischen Grundlagen prim{\"a}rer Lymph{\"o}deme.",
keywords = "3111 Biomedicinska vetenskaper",
author = "J{\"o}rg Wilting and Michael Jeltsch and Kenny Mattonet",
year = "2015",
language = "tyska",
isbn = "9783934371538",
pages = "210--229",
editor = "Horst Weissleder and Christian Schuchhardt",
booktitle = "Erkrankungen des Lymphgef{\"a}{\ss}systems",
publisher = "Viavital Verlag",
address = "Tyskland",
edition = "6",

}

Wilting, J, Jeltsch, M & Mattonet, K 2015, Die genetischen Ursachen des primären Lymphödems: Erkrankungen des Lymphgefäßsystems. i H Weissleder & C Schuchhardt (red), Erkrankungen des Lymphgefäßsystems. 6 uppl, Viavital Verlag, Cologne, s. 210-229.

Die genetischen Ursachen des primären Lymphödems : Erkrankungen des Lymphgefäßsystems. / Wilting, Jörg; Jeltsch, Michael; Mattonet, Kenny.

Erkrankungen des Lymphgefäßsystems. red. / Horst Weissleder; Christian Schuchhardt. 6. red. Cologne : Viavital Verlag, 2015. s. 210-229.

Forskningsoutput: Kapitel i bok/rapport/konferenshandlingKapitelVetenskaplig

TY - CHAP

T1 - Die genetischen Ursachen des primären Lymphödems

T2 - Erkrankungen des Lymphgefäßsystems

AU - Wilting, Jörg

AU - Jeltsch, Michael

AU - Mattonet, Kenny

PY - 2015

Y1 - 2015

N2 - Primäre Lymphödeme sind behandelbar, aber nicht heilbar. Zudem ist die Diagnostik aufgrund heterogener Phänotypen oft nicht eindeutig. Um diese Probleme anzugehen, müssen die das Ödem verursachenden genetischen Ursachen gefunden, diagnostiziert und gezielt behandelt werden. Die hierzu notwendigen Techniken liefern die neuen Entwicklungen in der Molekularbiologie. Insbesondere durch die Technik der Exom-Sequenzierung wurden in den letzten Jahren die genetischen Ursachen vieler primärer Lymphödeme identifiziert. Für einen weiteren großen Anteil dieser Erkrankungen werden multifaktorielle genetische Dispositionen vermutet. Dieses Kapitel gibt einen Überblick über den derzeitigen Kenntnisstand der genetischen Ursachen, der Kategorisierung sowie der molekularbiologischen und biochemischen Grundlagen primärer Lymphödeme.

AB - Primäre Lymphödeme sind behandelbar, aber nicht heilbar. Zudem ist die Diagnostik aufgrund heterogener Phänotypen oft nicht eindeutig. Um diese Probleme anzugehen, müssen die das Ödem verursachenden genetischen Ursachen gefunden, diagnostiziert und gezielt behandelt werden. Die hierzu notwendigen Techniken liefern die neuen Entwicklungen in der Molekularbiologie. Insbesondere durch die Technik der Exom-Sequenzierung wurden in den letzten Jahren die genetischen Ursachen vieler primärer Lymphödeme identifiziert. Für einen weiteren großen Anteil dieser Erkrankungen werden multifaktorielle genetische Dispositionen vermutet. Dieses Kapitel gibt einen Überblick über den derzeitigen Kenntnisstand der genetischen Ursachen, der Kategorisierung sowie der molekularbiologischen und biochemischen Grundlagen primärer Lymphödeme.

KW - 3111 Biomedicinska vetenskaper

M3 - Kapitel

SN - 9783934371538

SP - 210

EP - 229

BT - Erkrankungen des Lymphgefäßsystems

A2 - Weissleder, Horst

A2 - Schuchhardt, Christian

PB - Viavital Verlag

CY - Cologne

ER -

Wilting J, Jeltsch M, Mattonet K. Die genetischen Ursachen des primären Lymphödems: Erkrankungen des Lymphgefäßsystems. I Weissleder H, Schuchhardt C, redaktörer, Erkrankungen des Lymphgefäßsystems. 6 red. Cologne: Viavital Verlag. 2015. s. 210-229